Zuckerwattemaschinen

BESTSELLER [Produktname]

Clatronic ZWM 3478 Zuckerwattemaschine für zu Hause

Zuckerwattemaschine Clatronic ZWM 34787

Zuckerwattemaschine Clatronic ZWM 34787

 

 

Der Bestseller auf Amazon ist die Zuckerwattemaschine von Clatronic, der ZWM 3478 in einem schlichten Weiß gehalten, erfreuen sich täglich neue Leute, an der Zuckerwatte von ihm. Er wiegt etwa 1,6 Kg,

  • mit den Maßen: 27,5 x 27,5 x 23,5 cm
  • die Spannung beträgt: 230 Volt
  • bei 500 Watt Leistung

Zur Funktionsweise des ZWM 3478:

Wie es ihm seine großen Brüder in den Ständen auf großen Festen vormachen, benötigst Du auch hier einen kleinen Holzstab, an dem sich die Zuckerwatte festsetzen kann. Dazu benötigst Du natürlich auch etwas Zucker, je nach deinem Geschmack, der aus der Mitte, durch kleine Löcher, zu den Wattesträhnen gedrückt werden kann. Auch die Drehbewegung ist somit die selbe, wie von den großen Geräten.

Im Prinzip machst Du genau das, was an den Ständen zu sehen ist, dass du den Holzstab in langsamen Kreisbewegungen durch das runde Gerät führst und sich immer mehr Zuckerwatte am Stab festsetzt. Zum Glück, oder auch leider nur soviel Zucker, wie Du in die Mitte, also die Schleuder gepackt hast. Denn ohne den Zucker, der nach außen gedrückt wird, entsteht keine neue Watte.

Besonders positiv fanden die Käufer der Zuckerwattemaschine , wie toll dies bei Kindern ankommt. Trotz der geringeren größe der Zuckerwattemaschine, bleibt der große Spaß für die kleinen. Mit funkelnden Augen stehen diese davor und sind fasziniert, von dem was entsteht. Empfohlen wird hier überwiegend Haushaltszucker, da nicht jeder Zucker gut durch das Gerät gedrückt werden kann und es sonst etwas verkleben könnte. Auch wird eher zu eckigen Hölzern, als zu denen, die mitgeliefert werden, geraten. Ein eckiger Holzstab lässt die Zuckerwatte einfach besser haften. Falls Du Dir beim Drehen des Stabes mal zuviel Zeit lässt, kann es passieren, dass sich etwas Karamell an den Rändern der Schale bildet. Wer mag es den Kindern verübeln, aber dieses schmeckt einigen von ihnen sogar etwas besser, als die Zuckerwatte. Das ist aber dann wirklich nur noch Geschmacksache.

Kommen wir nun zum Fazit zur Zuckerwattemaschine Clatronic ZWM 3478
Die Frage, wofür man die Zuckerwattemaschine alles verwenden kann solltest Du nun wissen. Zum gemütlichen Abend auf dem Sofa, als tolles extra auf einem Kindergeburtstag, oder um dich mit deinem Partner, oder Partnerin etwas zu amüsieren, bei einem Abend zu zweit. Somit gibt es echt unzählige Möglichkeiten für die Verwendung des Geräts.

Auch gibt es verschiedene Hersteller, die alle watteproduzierende Maschinen auf dem Markt haben. Das heißt, Du bist nicht der erste und auch nicht der einzige, der auf die Idee kommt, Zuckerwatte zuhause produzieren lassen zu möchten. Neben dem Bestseller auf Amazon, der ZWM 3478 von Clatronic, sind die Geräte auch von: Homcom, Gadgy und Ariete, um nur einige zu nennen. Wenn Du noch nicht so viel Berührungspunkte mit Zuckerwattemaschinen hattest, sagen Dir die Hersteller vielleicht noch nichts. Das macht aber an der Stelle nichts, denn das Erhitzen und Schleudern von Zucker bekommen alle sehr gut hin. Also bleibt mir an der Stelle nur noch zu sagen, dass ich Dir bei deinen ersten Versuchen der Zuckerwatteherstellung viel Erfolg wünsche. Sei, wenn Du Dich für den Bestseller auf Amazon entscheidest auch nicht zu ungeduldig, falls die Zuckerwatte nicht so gut haftet. Wie oben beschrieben, solltest du dann auf eckige Stäbe zurückgreifen, mit denen sich die Watte einfacher umsetzten lässt. Gönn Dir also mal eine Abwechslung, bei den Leckereien, die Du abends zu dir nimmst und probiere Deine eigene neue Zuckerwattemaschine aus!

Zurück zur Vergeichstabelle

Ariete 2971 Zuckerwattemaschine

Die Ariete 2971 Zuckerwattemaschine sorgt im Handumdrehen für leckere Zuckerwatte in beliebigen Geschmackrichtungen. Sie ist einfach zu bedienen, einfach zu reinigen und durch ihre geringen Ausmaße und das geringe Gewicht leicht zu transportieren. Das Design in Rot-weiß ist an die 50’er Jahre angelehnt. Somit ist die Zuckerwattemaschine Ariete ein echter Eyecatcher.

Produktdaten

  • Größe 16,5 x 20,3 x 28 cm
  • Gewicht 2,1 kg
  • Leistung 450 W
  • Farbe Metallic Rot
  • Inklusive 1 Dosierlöffel
  • Inklusive 2 Farbige Kegel
  • Abnehmbarer Spritzschutz

 

Die Zuckerwattemaschine Ariete 2971 mit einem Retro-Look

Diese Zuckerwatte Maschine fällt vor allem durch ihren Retro-Look auf, der an die 50’er Jahre erinnert. Hinzu kommt die hohe Leistung von 450 W. Dadurch entsteht in kürzester Zeit leckere Zuckerwatte, original wie vom Jahrmarkt. Die Maschine kann mit herkömmlichem Haushaltszucker und sogar mit harten Bonbons befüllt werden.

So kann man Zuckerwatte in den unterschiedlichsten und liebsten Geschmacksrichtungen herstellen. Oben auf dem Gerät befindet sich ein Auffangtrichter. In diesen füllt man die Zutaten, bevor man die Maschine einschaltet.

Der Behälter, in welchem die Zuckerwatte hergestellt wird, kann nach dem Gebrauch ganz einfach in seine Einzelteile zerlegt und in die Spülmaschine gegeben werden. Wenn die Maschine einmal nicht im Einsatz ist, kann sie locker als Dekorelement herhalten. Denn der 50’er Jahre Retro-Look sieht ansprechend und richtig kultig aus.

Zuckerwatte ist für Groß und Klein ein Genuss. Jede Party und jedes Fest wird leckerer und bunter mit originalen Jahrmarktssüßigkeiten. Kindheitserinnerungen werden wach oder sie entstehen beim Genuss des wolkig, klebrigen Zuckerwerks. Vor allem Kinder lieben Zuckerwatte. Mit der Ariete 2971 zaubert man schnell und einfach Zuckerwatte für einen DVD-Abend, den Kindergeburtstag oder das Gartenfest. Wer farbige Bonbons oder Lebensmittelfarben nutzt, begeistern nicht nur mit dem Geschmack, sondern auch mit dem Aussehen der Zuckerwatte.

Der im Betrieb entstehende Geräuschpegel ist zwar etwas laut, dafür hält die Maschine aber auch etwas aus. Es können über 20 Zuckerwatten am Stück erzeugt werden. So kann der nächste Geburtstag mit vielen Gästen kommen!

Fazit

Die Ariete Zuckerwatte Maschine 2971 ist ein vielseitiges Gerät mit überraschend einfacher Bedienung. Der Lieferumfang ist absolut ausreichend. Die Maschine, der Auffangtrichter ist leicht zusammenzubauen und auch wieder auseinanderzubauen. Die Einzelteile des Behälters sind spülmaschinenfest, sodass man nicht ewig lange mit dem Schrubben harter Zuckerreste verbringen muss. Man kann sich seine wolkige Süßigkeit schnell und einfach zubereiten und hat im Anschluss direkt Zeit für die Liebsten. Sogar harte Bonbons können zur Herstellung der Zuckerwatte genutzt werden. Diese werden im Nu zerkleinert, teilweise sogar schneller als Haushaltszucker. Die Maschine ist leicht und kann so auch mal zum Familienfest oder der Geburtstagsparty mitgenommen werden. Für einen Preis der knapp unter 60 Euro liegt, ist diese Maschine ein echter Geheimtipp! Zurück zur Vergeichstabelle

GOURMETmaxx 07329 Zuckerwattemaschine

Du möchtest nicht auf die nächste Kirmes oder den nächsten Jahrmarkt warten, um die geliebte Zuckerwatte essen zu können? Oder Du brauchst ein Highlight auf dem nächsten Fest? Dann ist eine GOURMET maxx 07329 Zuckerwattemaschine genau das Richtige!
Im folgenden Artikel erfährst Du wofür diese am besten geeignet ist, wie sie benutzt wird und was der Kauf alles beinhaltet.

Verwendung

Eine Maschine für Zuckerwatte ist ein großer Hingucker und sorgt für eine Menge Freude. Egal, ob bei Kindergeburtstagen, Festen jeglicher Art, Garten- oder Sommerpartys Zuckerwatte zaubert ein Lächeln auf die Lippen der Menschen. Sowohl Kinder, als auch Erwachsene haben großen Spaß an der süßen Verführung.

Die wichtigsten Fakten

Die GOURMET maxx 07329 Maschine hat ein rot / weißes Retro-Design. Mit einer Größe von 27,5×27,5×24 Zentimetern wiegt sie 1,5 Kilogramm. Die Maschine besteht aus pp AS (ein bestimmter Kunststoff), Stahl und Aluminium. Sie braucht 240 Volt und verbraucht 500 Watt. Mit einer Kabellänge von 80 Zentimetern ist eine gute Reichweite möglich.

Funktionsweise und Eigenschaften

Ein leichter, verständlicher Gebrauch vereinfacht hier die Nutzung der Maschine. Der Zucker wird mit zerkleinerten Bonbons in den Zuckerbehälter gegeben. Danach kann das Gerät eingeschaltet werden. Die Drehung sorgt für eine Veränderung des Zuckers und eine Fadenbildung. Jetzt kannst Du den Holzstab einfach in den Behälter halten und so drehen, dass sich eine klassische Form bildet.

Beachte bitte, dass die Maschine erst nach dem Hinzugeben des Zuckers gestartet wird. Passiert dies vorher, während sich der Behälter dreht, spritzt der Zucker gegebenenfalls wieder heraus. In der Anleitung wird ebenfalls darauf hingewiesen.

Als Zucker kann normaler Haushaltszucker verwendet werden. Im Internet sind aber auch unterschiedliche Farben und Geschmacksrichtungen zu finden. So gibt es zum Beispiel rot mit Erdbeergeschmack, blau mit Blaubeergeschmack, gelb mit Vanillegeschmack oder grün mit Apfelgeschmack. Eine bunte Vielfalt kann also nach Bedarf zusätzlich gekauft werden.

Obwohl Zucker dafür bekannt ist, dass dieser klebrige unerwünschte Spuren hinterlässt, ist die Säuberung schnell und einfach. Die Behälter sind abnehmbar und Spülmaschinen fest. Der Hauptteil ist feucht abwischbar. Genaueres steht hier in der Anleitung beschrieben.

Ausstattung und Zubehör

Bei dem Kauf einer Zuckerwattemaschine ist neben dem Hauptteil des Geräts noch die abnehmbare Auffangschüssel, der Zuckerbehälter und ein transparenter Spritzschutz dabei. Zusätzlich werden noch die Anleitung, ein Messlöffel, der beim Befüllen hilft, und zehn Holzspieße dabei gelegt. Für einen Testversuch muss demnach nichts gekauft werden, vorausgesetzt dass sich Zucker im Haus befindet.

Fazit
Die GOURMET maxx 07329 Zuckerwattemaschine ist eine gute Möglichkeit mal etwas anderes auf der Feier zu präsentieren. Die verschiedenen Farben und Geschmäcker sind für Groß und Klein geeignet und sorgen für viel Unterhaltung.
Die leichte, verständliche Funktionsweise und die schnelle Säuberung unterstützen den Spaß. Schon für wenig Geld ist das komplette Zubehör mit dem eigentlichen Gerät erhältlich.
Im Großen und Ganzen lohnt es sich allein schon für die Unterhaltung, die Freude und den Spaß die Wartezeit für die nächste Zuckerwatte zu verkürzen. Hinzu kommt natürlich noch das hervorragende Geschmackserlebnis. Zurück zur Vergeichstabelle

 

Die passende Zuckerwattemaschine finden

Bist du auf der Suche nach einer Zuckerwattemaschine ? Ich helfe Dir die passende zu finden und gebe Dir eine Reihe an wichtigen Tipps, für den Umgang mit solch einer Zuckerwattemaschine.

Was sind Zuckerwattemaschinen?

Du kennst Sie vielleicht auf den Jahrmärkten, oder hast so eine Zuckerwattemaschine schon einmal auf dem Dorffest gesehen. Diese Maschinen erschaffen, an einem Holzstab als Halterung eine leckere, zuckerhaltige Masse, die besonders beliebt bei Kindern ist. Doch hast Du Dir schon einmal überlegt, wie diese Zuckerwattemaschine überhaupt funktioniert? Wahrscheinlich bis jetzt noch nicht. Das ist auch nicht weiter schlimm, denn Du wirst es im Folgenden von mir erklärt bekommen.

Zuckerwatte

Zuckerwatten zu Hause selbst maschen mit einer Zuckerwattemaschine.

 

Als erstes schauen wir uns an, woraus diese Masse genau besteht. Der Rohstoff, also der feste Zucker, wird so lange erhitzt, bis er schmilzt. Diese Flüssigkeit wird nun mit Druck in die kalte Außenluft gepresst. Durch diesen schnellen Temperaturumschwung, haben die einzelnen Zuckerteilchen keine Zeit mehr, sich wieder zu ordnen. Die Struktur des Zuckers ist also so zerstört, dass er in feinste Strähnen zerfällt. Diese Zuckerbänder erstarren sofort an der frischen Luft und bleiben in ungeordneten Strähnen. Sie werden in der Mitte einer Zuckerwattemaschine erhitzt und durch sehr kleine Löcher nach Außen gedrückt. Ganz gut vergleichbar mit einem Objekt in der Natur. Auch bei einem Vulkan wird das warme Gestein aus dem Inneren nach Außen gedrückt, kühlt dort sehr schnell ab und erstarrt in einer anderen Formation, als noch vor dem Herausdrücken. An den Bändern der Zuckerwatte haften Wassertropfen. Darum kann es gut und gerne mal vorkommen, dass, wenn man nicht schnell genug die Zuckerwatte isst, sie anfängt zu verschwinden. Das kommt daher, dass die Struktur so instabil geworden ist und diese nun sehr anfällig für äußerliche Einwirkungen geworden ist. Aber ohne diese Struktur, würde sie uns auch nicht so gut schmecken!

Wofür werden Zuckerwattemaschinen eingesetzt?

Hauptsächlich werden die Zuckerwattemaschinen an großen Veranstaltungen eingesetzt.

  • Auf dem Volksfest
  • Auf dem Weihnachtsmarkt
  • Bei Sommerfesten
  • Bei Altstadtfesten

Man findet sie bei den verschiedensten Festen zu fast jeder Jahreszeit. Auch kommt es nicht selten vor, dass man diese Leckerein in überdachten Räumen findet. Beispielsweise in großen Kinos, oder bei Kinderfesten in großen Hallen.

Welchen Geschmack kann man mit einer  Zuckerwattemaschine zaubern?

Natürlich gibt es die Zuckerwatte nicht nur als reinen süßen Geschmack. Heutzutage gibt es sie in den verschiedensten Formen:

  • mit Zitronengeschmack
  • mit Blaubeergeschmack
  • mit Vanillegeschmack
  • mit Erdbeergeschmack

[products limit=”8″ columns=”4″ category=”zuckerwattemaschinen”]

Es sind dem Geschmack also keine Grenzen gesetzt.
Das beste Merkmal und wahrscheinlich auch das einzige, ist die unterschiedliche Farbe, bei den verschiedenen Geschmäckern. Von der Struktur und Beschaffenheit her, gibt es keinen Unterschied. Natürlich hilft, in letzter Konsequenz, ein Stück zu probieren, damit bist Du immer auf der sicheren Seite! Zurück zur Vergeichstabelle

Worauf solltest du genau achten beim Kauf einer Zuckerwattemaschine?

Die wichtigste Frage, vor jedem Kauf und auch hier ist, ob es sich lohnen wird, ein eigenes Zuckerwattemaschine zu kaufen. Klar hat es schon etwas, wenn man sich seine eigene Zuckerwatte von Zuhause aus zubereiten kann, doch ob es sich lohnt, werden du und ich im nächsten Schritt gemeinsam abwägen.

Was sind die Kaufkriterien für qualitative Zuckerwattemaschine?

Selbstverständlich solltest Du die folgenden Punkte berücksichtigen, bevor Du Dich für eine Zuckerwattemaschine für Zuhause entscheidest.

– Die Verarbeitung der Zuckerwattemaschine

Ganz klar, bei einer schlechten Verarbeitung und zu günstige Stoffe, ist der Spaß schnell wieder weg. Schließlich willst Du nicht jedes zweite Jahr eine neue Zuckerwattemaschine kaufen, sondern sie soll auch etwas für ihr Geld leisten. Du wirst Dir nicht täglich Zuckerwatte machen, daher wäre es schon sehr ärgerlich, wenn diese nur kurz hält, aufgrund von einem Verarbeitungsfehler oder anderen vermeidbaren dingen. Kommen wir zum nächsten wichtigen Punkt:

– Die Leistung der Zuckerwattemaschine

Was nützt Dir eine Zuckerwattemaschine , welches für eine ganze Kleinstadt Zuckerwatte herstellen kann, wenn nur Du es zuhause für einen Filmabend nutzen möchtest. Auch hier richtet sich die Frage an Dich und deinen persönlichen Geschmack. Hast Du viele Gäste, mit denen Du die Zuckerwattemaschine nutzen kannst, oder eher nur für den Eigenbedarf. Die  Zuckerwattemaschine für Zuhause sind jedoch natürlich nicht auf den Massenkonsum von hunderten Leuten ausgelegt. Zumindest würde dies ordentlich Zeit benötigen. Und als letztes:

– Das Aussehen der Zuckerwattemaschine

Die Zuckerwattemaschine , mit dem Du Zuckerwatte machen kannst, wird auffallen. Mit der Farbe und den verarbeiteten Stoffen, kannst Du aber beeinflussen, wie sehr es auffallen wird. Wenn deine Küche in einem Grünen Ton gehalten ist, wird ein rotes, neues Gerät viele Blicke ernten, das steht ausser Frage. Letztendlich solltest Du es selbst mit Dir ausmachen, ob du eine, zum Aussehen der Küche passende Zuckerwatte – Maschine kaufen möchtest, oder eben nicht.

Abschließend betrachtet, sind es Punkte, die Du bei jedem anderen Produkt auch berücksichtigen solltest. Die Maschine zur Herstellung von Zuckerwatte ist im Grunde genauso aufgebaut, wie die großen Zuckerwattemaschinen auf den Volksfesten. Nur alles etwas kleiner. Die Kapazitäten der Maschine sind damit nur etwas geringer. Zuckerwatte produzieren sie beide. Es kommt halt nur auf deinen Geschmack, beim Aussehen und der Verarbeitung an.

Zurück zur Vergeichstabelle

      Lifestyle-Küche