Rommelsbacher BG 1805/E

Produktdaten in Übersicht

1) Abmessungen: 51,5 x 41,5 x 36 cm
2) Leistung: 1800 Watt
3) Volumen: 42 Liter
4) Benötigte Spannung: 230 Volt
5) Maximaler Diameter des Tellers: 31,5 cm

Positive Eigenschaften 

  • 7 Zubereitungsprogramme
  • beleuchteter Innenraum
  • starke Leistung
  • Zeitschaltuhr
  • Überhitzungsschutz
  • Signalton
  • regelbare Temperatur

Negative Eigenschaften 

  • lautes Drehen des Spießes
  • empfindliche Oberfläche
  • die tatsächliche Temperatur liegt oft unter der eingestellten

Ausstattung und Zubehör 

Der Minibackofen wird zusammen mit einem Backblech, einem Grillrost, einer Greifzange einem Spießbraten und einem Grif für den Grillrost geliefert. Der Steuerung des Ofens dienen drei Drehregler. Mit dem oberen Regler kann der Nutzer die Temperaturen in vielen Stufen zwischen 80 und 230 Grad Celsius einstellen. Der mittlere Regler ist für die Wahl des jeweiligen Zubereitungsprogramms zuständig. Und der Untere steuert die Einschaltuhr, wobei der Einstellungsbereich zwischen 0-120 Minuten liegt.

Dank der sieben Programme bruacht der Nutzer nicht viel zu viel Zeit aufs Programmieren zu verschwenden. Durch die durchsichtige Tür kann er gut kontrollieren, wie weit der Zubereitungsprzess fortgeschritten ist. Am Abend und in schlecht beleuchteten Räumen kann er die Beleuchtung des Innenraums einschaklten. Und für den Fall, dass das Gericht fertig wird, hat der Hersteller den Ofen mit Signalton ausgestattet. Dieser ist so laut, dass man ihn auch in Nachbarzimmern deutlich hört, sodass das Überhören ausgeschlossen ist. Und für dn Fall des Falles hat der Hersteller den Minibackofen mit Überhitzungsschutz ausgestattet.

Einsatzmöglichkeiten 

Was sollte man über den Minibackofen noch wissen? Sein Garraum fasst 42 Liter . Das reicht, um zwei Hänhchen am Spieß gleichzeitig zuzubereiten. Aber auch Pizza kann darin zubereitet werden. Die insgesamt vier Ebenen bietet n zusammen mit sieben Programmen die nahezu uneingeschränkte Auswahl an Gerichten, die schnell zubereitet werden können. Dabei ist die Oberfläche des Ofensmit Antihaftbeschichtung versehen. Dank diesem Umstand
klebt Fett nicht daran und lässt sich schnell wegwischen. Dabei erhitzt sich die Oberfläche nicht sehr stark, sodass Dreck fast unmittelbar nach dem Entnehmen des Gerichtes entfernt werden kann. Und dank der guten Verarbeitung des Ofens wird es seinem Nutzer bestimmt jahrelang dienen, ohne orgendwelche Probleme zu bereiten.

Fazit

Rommelsbacher BG 1805/E ist die ideale Lösung für Menschen, die Kompaktheit und Effizienz mögen. Denn sein Garraum ermöglicht schnelle Zubereitung einer ausreichenden Menge an Essen, während die sieben Programme die Gerichtenvielfalt nahezu unbegrenzt machen. Daher kann jeder Nutzer mit jedem Geschmack dasjenige Gericht zubereiten, das ihm am besten Schmeckt. Deshalb kann dieses Modell allen Feinschmeckern, die gerne selbst ihr Essen zubereiten, empfohlen werden.

Post Author: web199

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*